Tauffest am Rhein 2022

Vielfalt am Rhein

 

Am 13. August 2022 veranstalten viele evangelische Gemeinden aus Köln und Region gemeinsam ein großes, buntes Tauffest im Rheinpark unter dem Motto „Vielfalt feiern“. 

Wir feiern Taufe als Zeichen der Gemeinschaft und der Liebe Gottes, die unseren Lebensweg begleitet.

Liebe Familien,

Wie gefällt Ihnen der Gedanke, Ihr Kind/Ihre Kinder bei einem besonderen Fest draußen direkt am Rhein taufen zu lassen? Wir werden einen großen Gottesdienst gemeinsam feiern, in dem viele Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene von Pfarrerinnen und Pfarrern aus den unterschiedlichen Gemeinden getauft werden.

Mit Ihren Gästen können Sie währenddessen ein entspanntes Picknick auf der Wiese genießen. Kaffee, Eis und kalte Getränke können an Imbisswagen erworben werden. Die Veranstaltung wird in Gebärdensprache übersetzt.

Hier finden Sie ein Schreiben, mit dem wir Sie herzlich einladen möchten, Ihr Kind taufen zu lassen. Den Brief haben sie vielleicht auch schon in ihrem Briefkasten gefunden.

Das Fest

Wir feiern ein Fest. Am Rhein. Als Picknickfest mit ihnen und ihren Lieben.

Vor und nach dem Gottesdienst gibt es ein buntes Rahmenprogramm, u. a. mit Live-Musik von Frau HöpkerKwaggawerkMama AfrikaSuli Puschban und weiteren.

Moderieren werden Ralph Caspers, den Sie vielleicht aus der Sendung mit der Maus kennen und die Entertainerin Annie Heger.

Anmeldung zur Taufe

Mit diesem Formular können Sie sich schnell und unkompliziert zur Taufe am Tauffest 2022 anmelden.

Gerne ausfüllen und per Mail an tauffest@kirchekoeln.de senden.

Bei Fragen melden Sie sich gerne.

Workshops

Sie haben Fragen? Sie wollen schon mal erleben, wie es beim Tauffest sein kann? Sie wünschen sich eine Vorbereitung der Taufe?
Wir laden Sie ein, um Sie kennenzulernen.
Folgende Termine sind noch bis zum Tauffest geplant:

  • 3. Juli 2022, 16 – 18 Uhr – im Evangelischen Kirchenkreis Köln-Mitte, Gemeindesaal Lutherkirche Nippes, Siebachstr. 85, 50733 Köln 
    hier können Sie sich zu diesem Workshop anmelden
  • 09. August 2022, 20 Uhr – auf Zoom für alle letzen Fragen (Link folgt in den nächsten Tagen)